Hypnotherapie


 

Die moderne Hypnosetherapie ist eine sehr wertschätzende und vorrangig lösungsorientierte Behandlungsmethode. Sie nutzt das natürliche Phänomen der Trance, um mit dem Unbewussten Kontakt aufzunehmen.

  

Trance ist ein natürlicher Zustand, den wir alle kennen. Alltäglich sind wir immer wieder in einer Trance. Zum Beispiel, wenn wir Tagträumen, im Kino sitzend die Welt vergessen oder wenn wir auf der Autobahn sicher von A nach B kommen, uns aber nachher kaum an Einzelheiten erinnern.

 

Die Anwendung der Trance als Heilverfahren ist schon Jahrtausende alt. Heiler, Mediziner und Schamanen weckten damit die Selbstheilungskräfte der Menschen.

 

Hypnosetherapie ist ein Weg, uns von einem Menschen, dem wir vertrauen, bewusst in eine heilende Trance führen zu lassen. Sie hilft, sich tief auf sich selbst zu konzentrieren und Kontakt aufzunehmen mit den schöpferischen und heilenden Kräften unseres Unbewussten. Die Hypnose-Trance ist ein veränderter Bewusstseinszustand. Der Körper ist dabei meist entspannt wie im Schlaf, der Geist aber ist hellwach und konzentriert sich auf das eigene Innenleben. Ähnliche Zustände finden wir auch im Autogenen Training oder der Meditation.

  

Dabei sind Sie in der Hypnosetherapie, anders als in der Showhypnose vermittelt, nicht hilflos. Sie wissen immer, was sie tun und sagen. Sie können die Hypnose auch jederzeit von sich aus abbrechen.

 

Die Hypnosetherapie findet seit dreißig Jahren immer mehr Anerkennung und ist seit 2003 auch wissenschaftlich anerkannt.

 

Hypnosetherapie …

 

 konzentriert die Aufmerksamkeit nach innen, was Veränderungen erleichtert.

  • hilft sich besser von Belastendem zu distanzieren.
  • nutzt unbewusste Prozesse zum Bearbeiten von Problemen.
  • nutzt unbewusste Kräfte und unbewusstes Wissen für kreative Lösungen.
  • öffnet leichter das Tor zu vorhandenen Ressourcen und Stärken.
  • harmonisiert das vegetative Nervensystem durch Tiefenentspannung.
  • unterstützt körperliche Selbstheilungskräfte.

 

Hypnosetherapie ist eine intensiv wirksame Behandlungsform, mit der tiefere Schichten des Menschen erreicht werden können. Sie ist aber kein Wundermittel. Genau wie andere Behandlungsformen, bedarf sie der Mitarbeit von Klienten und Klientinnen und muss, je nach Thema, für langfristigen Erfolg noch ergänzt werden.

 

Wenn Sie noch mehr über Hypnotherapie erfahren möchten, finden Sie Informationen auf der Webseite von Prof. Dr. Revenstorf. Er trug und trägt wesentlich zur Seriosität und wissenschaftlichen Anerkennung der Hypnosetherapie bei.

 

 Was ist Hypnose (MEG-Tübingen - Prof.Dr. Revenstorf)


 

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir. Ich freue mich darauf.